Feuerwehrhaus | Unterlaus

Bauvorhaben: Die Gemeinde Feldkirchen-Westerham beauftragte das Architekturbüro Ute Göschel mit der Planung eines neuen Feuerwehrgerätehauses für die freiwillige Feuerwehr von Unterlaus. Das Baugrundstück hat eine Größe von ca. 1130 m². Der Baukörper hat die Aussenmasse von 16,115 m x 8,615 m und beherbergt somit nur ein für Einsatz und Erhalt der Feuerwehr erforderliches Raumprogramm. Vorgesehen ist eine funktionale, kostengünstige, robuste und dauerhaft haltbare Ausführung, in der auf Energieeffizienz und Nachhaltigkeit Wert gelegt wird. Die Entwurfsplanung wurde am 30.09.2011 einstimmig im Gemeinderat befürwortet. Das Konzept wurde auch am 30.09.2011 den interessierten Bürgern, Nachbarn und Beteiligten vorgestellt und erfuhr auch dort eine positive Resonanz.

Kinderkrippe | Kreischau

Projekt des Partnerbüros der GbR Käpplinger Architekten
Neubau "Kinderkrippe Kreischau"
Am Mühlgraben, 01731 Kreischau
Auftraggeber: gemeinde Kreischau
Dresdner Straße 10, 01731 Kreischau, telefon 035206-209-0
Ausführungszeit: 2008-2009
Leistungsumfang: LPH 3 und 5 HOAI

Kindertageseinrichtung | Dresden

Projekt des Partnerbüros der GbR Käpplinger Architekten. Bauvorhaben: Sanierung Kindertageseinrichtung Dinglingerstr. 12, 01307 Dresden. Bauherr: Landeshauptstadt Dresden Eigenbetrieb Kindertageseinrichtungen Dresden. Bauzeit: Planung: von Mai 2008 bis März 2009. Baubeschreibung: Im Zuge der ersten Teilbaumaßnahme (1. TBM) wurden 2007 Leistungen im Bereich des Brandschut-zes und der Sanitärsanierung durchgeführt. Auf dieser Basis soll die 2. Teilsanierung aufbauen, welcher dann folgende Grundleistungen samt flankierenden, notwendigen Maßnahmen zu Grunde liegen: Fassadensanierung, Innensanierung, Erneuerung Verbinderbau als zweigeschossiger Neubau mit Mehrzweckraum und Garderobenbe-reich, Neugestaltung der Innenhöfe und Zugänge, abschließende Brandschutzsanierung

Mittel- und Grundschule | Dresden

Projekt des Partnerbüros der GbR Käpplinger Architekten
36. Mittelschule & 37. Grundschule, Innere sanierung, 3. Teilbaumaßnahme
Emil-Überall-Straße 34 / Stolle-Straße 43, 01159 Dresden
Auftraggeber: Landeshauptstadt Dresden
Hochbauamt: Hamburger Straße 19, 01067 Dresden, Telefon 0351 - 488-3308
Ausführungszeit: 2008-2009. Leistungsumfang: LPH 5-9 HOAI
Planinhalt: Grundriss Erdgeschoss